Datum/Zeit
17.06.2018
10:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungsgarten Kuhlmühle

Kategorien Keine Kategorien


Wildpflanzenspaziergang zum Erkennen, Schmecken und Sammeln heimischer Teekräuter. Im Sommer gibt es eine große Vielfalt an sprießenden und blühenden Wildpflanzen, viele von ihnen entfalten ihre Wirkung auf unseren Organismus, werden als Heil- und Nahrungspflanzen beschrieben. Der wild wachsenden Fauna auf den scharfen Zahn zu fühlen ist unsere Mission für diesen schönen Sommertag.

Zeit: Sonntag, 10:00 – 18:00 Uhr, Ort: Treffpunkt Jurte, TN-Beitrag: 20-60€ nach Selbsteinschätzung

Leitung: UZ DINKELMANN ist leidenschaftlicher Baumliebhaber und professioneller Baumpfleger und damit auch in den Kronen der Bäume zu Hause. Er gärtnert quer durch alle Zonen und ist gelernter medizinischer Masseur und Heilpraktiker mit Schwerpunkt Phytotherapie. Er ist Permakulturdesigner in Ausbildung.

Achtung: Wenn Du diesen Kurs buchst, gib bitte den Gesamtbetrag deiner Teilnahmekosten-Selbsteinschätzung und den Kosten für Unterkunft/Verpflegung (falls angegeben) unten im Kommentarfeld  an und überweise anschliessend diesen Betrag.

 

Anmeldung

Seminar buchen! Bitte gib im Feld "TN-Beitrag+U/V" deinen Gesamtbetrag aus Teilnahmekosten-Selbsteinschätzung und ggf. zzgl. Unterkunft/Verpflegung an. Danke!

Ich habe die Anmeldebedingungen (Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsbedingungen) gelesen und erkenne sie an!

Ich möchte gerne den Zentrum für Nachhaltigkeit Newsletter empfangen, der mich regelmäßig informiert über alle wichtigen Neuigkeiten.


Wildpflanzensafari

Copyrighted Image