Datum/Zeit
31.08.2018 - 02.09.2018
00:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungsgarten Kuhlmühle

Kategorien


Formbau und Gießtechnik für Bildung, Kunst und Handwerk

Die Faszination von lebensechten Abgüssen bekommen wir im Museum oder in der Kunstausstellung zu spüren. Wir können die Welt abformen, genaue Replikas von Naturmaterialien oder Tieren und -spuren anfertigen oder auch von uns selber geschaffenen Kunstwerken Substanz verleihen, durch den Guß in haltbare oder edle Materialien. Wir werden unterschiedliche Techniken kennenlernen, um dreidimensionale Strukturen zu erfassen und als Abgüsse zu replizieren. Weitere Themen sind Präzisionsgüsse, Spontanabformungen, Kunstabformung, verlorene und erhaltene Formen, Verkleinerungen und Vergrößerungen u.v.m. Dabei werden sowohl klassische Materialien wie Gips und Beton in der Praxis vorgestellt, als auch moderne Abformmaterialien wie Alginate, Silikone, Kunstgips und Gießharze, für künstlerische wie technische Abformungen. Es gibt einen breiten theoretischen Überblick und alle Teilnehmer*innen bauen selber mindestens zwei Formen.

Freitag, 14.00 Uhr – Sonntag, 14:00 Uhr, Ort: ProjektWerkstatt,
TN-Beitrag: 140-240€ nach Selbsteinschätzung,
zzgl. 60€ Material, U&V: 65€

Leitung: JOOST VAN DER VELDEN baut seit mehr als 40 Jahren als Bildhauer Kunst für Künstler sowie Spezial-Requisiten und Modellbau für die Filmindustrie. Von ihm sind in vielen internationalen Kinoproduktionen Werke zu sehen. Eine Vielzahl von ihm geschaffener Werke sind international sichtbar in Kunstmuseen. Er ist Direktor des Handmühlenmuseums Kuhlmühle.

und

SIMON VAN DER VELDEN ist Handwerker und Organisator. Im Werkstattbereich_ beschäftigt er sich mit Open-Source-Maschinen und DIY-Entwicklungsprojekte. Er ist zur Zeit hauptsächlich für Pioniergeist und Motivationskraft im Zentrum für Nachhaltigkeit zuständig.

Achtung: Wenn Du diesen Kurs buchst, gib bitte den Gesamtbetrag deiner Teilnahmekosten-Selbsteinschätzung und den Kosten für Unterkunft/Verpflegung (falls angegeben) unten im Kommentarfeld  an und überweise anschliessend diesen Betrag.


Anmeldung

Seminar buchen! Bitte gib im Feld "TN-Beitrag+U/V" deinen Gesamtbetrag aus Teilnahmekosten-Selbsteinschätzung und ggf. zzgl. Unterkunft/Verpflegung an. Danke!

Ich habe die Anmeldebedingungen (Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsbedingungen) gelesen und erkenne sie an!

Ich möchte gerne den Zentrum für Nachhaltigkeit Newsletter empfangen, der mich regelmäßig informiert über alle wichtigen Neuigkeiten.


Vom Modell zur Form zur Kopie zum Original

Copyrighted Image

Wir verwenden Cookies und speichern einige Benutzerdaten, um eine personalisierte Webseite zu ermöglichen sowie interne Analyse und Statistik zu führen. Dies tun wir unter Einhaltung der neuen EU-DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung. Dafür brauchen wir deine Zustimmung! Bei Ablehnung wird ein Cookie für 1 Jahr in deinem Browser gespeichert, und deine Daten werden nicht in unserer Statistik verwendet.    Zustimmen, Ablehnen
709