Datum
02.05.2018

Kalendereintrag speichern
iCal


Wir haben recht kurzfristig Anfang Mai die Möglichkeit erhalten, einen Jurtenbauworkshop zu realisieren, bei dem interessierte Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit haben ohne Teilnahmekosten zu partizipieren.

Der Workshop wird gefördert über Lottomittel des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) sowie der Stiftung Anstiftung aus München.

Bei dem Workshop soll es darum gehen, praktisch erfahrbar zu machen, wie in Teamarbeit in kürzester Zeit gemeinschaftlich eine große Jurte entsteht, mit niedrigem ökologischem Fußabdruck, und einem einmaligen Raumgefühl. Für die Teilnahme gibt es keine besonderen Voraussetzungen, außer Interesse.

Der Workshop findet statt vom 2.-6. Mai 2018 in Kuhlmühle, Nähe Wittstock.

Der Aufbau soll dann 11.-13.Mai geschehen.

Für die Verpflegung und bei Bedarf Übernachtung wird ein Unkostenbeitrag von 8€+5€/Tag erhoben.

Wir freuen uns, wenn bei Euch Interesse am Erlernen von Jurtenbautechniken besteht und Ihr mit bauen wollt. Wenn Ihr teilnehmen wollt, meldet Euch bitte mit eurem Namen und Kontaktdaten unter anmeldung@zentrumfuernachhaltigkeit an oder hier über das Buchungsformular. Auch eine Teilnahme für einzelne Tage ist möglich.

Mit freundlicher Unterstützung von

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Jurtenbauworkshop

Copyrighted Image