Datum/Zeit
27.04.2018 - 29.04.2018
00:00

Veranstaltungsort
Veranstaltungsgarten Kuhlmühle

Kategorien Keine Kategorien


Kontaktimprovisation, Tango & Martial Art-Elemente

Der Ecological Body ist ein fließender Übergang zwischen den Disziplinen Biomechanik, Ökologie und Somatik, der in der Übung von Kontaktimprovisation, Tango und MartialArts-Elementen angewandt wird. Diese offene Kombination führt zu einer Bewegungsfreiheit, die unsere Möglichkeiten des Ausdrucks und der kreativen Symbiose erweitert. Es bietet die Möglichkeit, das Verständnis unseres Körpers und unserer physischen Beziehung zu Gesellschaft und Natur zu vertiefen. Offen für Menschen aller Erfahrungs- und Alterstufen, die Lust haben, sich zu bewegen.

Zeit: Freitag, 16:00 Uhr – Sonntag, 15:30 Uhr, Ort: Saal/Mühlenhof/Kuhlmühle, TN-Kosten: 95-160€ nach Selbsteinschätzung, zzgl. U&V: 65€

Leitung: JAVIER CURA ist ein multidisziplinär und international arbeitender Lehrer, Tänzer, bildender Künstler, Choreograph und Theaterregisseur mit argentinischen Wurzeln. Derzeit unterrichtet er schwerpunktmäßig Kontakt-Tango, Physisches Theater und Kontaktimprovisation. ⏵www.javiercura.net

Anmeldung

Seminar buchen! Bitte gib im Feld "TN-Beitrag+U/V" deinen Gesamtbetrag aus Teilnahmekosten-Selbsteinschätzung und ggf. zzgl. Unterkunft/Verpflegung an. Danke!

Ich habe die Anmeldebedingungen (Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Widerrufsbedingungen) gelesen und erkenne sie an!


Tanzworkshop: Ecological Body – Dancing Trees

Copyrighted Image