Kompetenzentwicklung für den Verein

Das Zentrum für Nachhaltigkeit erhält durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen, Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg die Möglichkeit, Weiterbildungen im Verein zu finanzieren, um die eigenen  Kompetenzen zu stärken.

Wir frESF Brandenburg invers gelb-blau 333x306 pxeuen uns, dass wir mit dieser Förderung unsere internen Qualifikationen u.a. um die folgenden Bereichen erweitern können:

– Wildnispädagogik
– Permakulturdesign
– Kommunikationsmethode: Forum

 

 

 

Ziel ist es die Kompetenzen des Zentrum für Nachhaltigkeit zu erweitern, um in Zukunft qualitativ hochwertige Seminare, Workshops und Veranstaltungen in den verschiedenen Themen anbieten zu können.

Vielen Dank für die Unterstützung!

EU_Sozialfonds_links_KLEINlb_logo_masgff

Obstbaumpflanzung

Die Obstbaumallee in Kuhlmühle ist gepflanzt. Mitte November haben wir entlang der Dorfstraße zu Hochstämmen erzogene Apfel-, Birn-, Pflaumen und Kirschbäume alter Sorten mit vielen freundlichen Helfer/innen in die Erde gebracht. Durch diese Pflanzaktion ist es uns möglich in näherer Zukunft ein Lehrpfad über Kulturobst anzulegen. Um das Thema abzurunden haben wir vor Wildobsthecken anzulegen um über das Thema Kultur- und Wildobst zu unterrichten. Wir danken allen Helfenden und wünschen den Bäumen viel Glück beim anwurzeln.